23. März 2021 — SIBB DeepTech Startup Stipendien 2021: OM-LoT macht das Rennen

SIBB DeepTech Startup Stipendien 2021: OM-LoT macht das Rennen

Die Entscheidung über das SIBB DeepTech Startup Stipendium 2021 ist gefallen: Die Gewinnerin heißt OM-LoT. Das Kürzel steht für einen Krebszellentest, der auf faseroptischen Pinzetten basiert. Entwickelt wurde er von der Forscherin Dr. Asa Asadollahbaik. Mit dabei in der diesjährigen SIBB-Jury: Ines Peters.

Gründer*innen erhalten mit diesem Stipendium eine zeitlich limitierte Anschubfinanzierung von 1.800 EUR/Monat. Überdies werden sie in einem mehrmonatigen Qualifizierungs- und Mentoringprozess dabei begleitet, ihre Ideen möglichst schnell zur Marktreife zu bringen und schlagkräftige Unternehmensteams aufzubauen.